Home Kontakt | Impressum | Suche | Sitemap
NAVIGATION


NACHRICHTEN

VERANSTALTUNGEN

Leben online - Cybercrime

Am 02.07.2020 fand bei der Polizei Bremen, Am Wall 198 (Justizgebäude) mit der Referentin Ulrike Duneke, die zweite Abendveranstaltung der Unternehmerfrauen Bremen e.V. statt. Wie können wir uns als Internetnutzer schützen? Was machen wir zu unserem Schutz? Diese Fragen hat Frau Duneke an vielen Beispielen sehr gut erläutert. Nicht jeder Nutzer weiß oder versteht, wie das Internet funktioniert oder auch beeinflusst. Es ist völlig normal, zu Hause oder unterwegs mal eben etwas im Internet nachzulesen, zu kommunizieren, einzukaufen usw. Wir möchten es bequem und einfach haben und blenden die Gefahren aus, die wir bewusst oder unbewusst eingehen. Das Verhalten des Internetnutzers online und offline kann erheblich dazu beitragen, dass die Täter es leicht haben. Als Opfer müssen wir nicht unbedingt etwas davon mitbekommen. Zur Sensibilisierung lagen am Schluss der Veranstaltung folgende Unterlagen für uns bereit:
Leben online – wirklich sicher?
Sicherheit im Medienalltag – Klicks-Momente
Thema Zahlungskartenbetrug – Vorsicht „Karten-Tricks“ und Hülle für die Kreditkarte
Gerätepass für das Smartphone mit Erklärungen
Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung bei der Polizei Bremen und bei Frau Duneke für diesen sehr informativen und tollen Abend.

Leben_online1.jpg
Leben_online3.jpg
Leben_online2.jpg

zurück zur Übersicht