Home Kontakt | Impressum | Suche | Sitemap
NAVIGATION


NACHRICHTEN

VERANSTALTUNGEN

Wenn du es eilig hast, dann gehe langsam!

Am 05.08.2010 trafen sich die Unternehmerfrauen im Handwerk Bremen e. V. sowie das ebn (Expertinnen-Beratungsnetz) e. V. in Kooperation zu einer Abendveranstaltung im Presseclub im Schnoor. Das Thema hat viele Frauen angesprochen. Die Abendveranstaltung war mit 34 Frauen und einem Mann sehr gut besucht. In dem Vortrag ging es um die Grundlagen des Zeitmanagements. Wie gehe ich mit meiner Zeit richtig um, ohne immer wieder in die gleiche Zeitfalle zu geraten. Frau Dipl.-Psych. Christina Rother zeigte auf, wie wichtig es ist, die eigenen Lebensziele zu definieren. Um den Tagesablauf gut zu strukturieren, ist das Arbeiten mit einer Aktivitätenliste sehr vorteilhaft. Hier sollten Prioritäten gesetzt werden, was ist wichtig, was kann warten, was ist nicht wichtig. Ferner sollte eine ausgewogene Zeitbalance zwischen beruflichen Anforderungen und persönlichen Lebenszielen durch das Zeitmanagement gefunden werden. Auch Rituale schaffen, wie z. B. 2mal wöchentlich joggen sind wichtig.

05.08.10__067(2).jpg
05.08.10__068(1).jpg
05.08.10___071(1).jpg

0508_277(1).jpg
0508_281(1).jpg
0508_282(2).jpg

zurück zur Übersicht