Home Kontakt | Impressum | Suche | Sitemap
NAVIGATION


NACHRICHTEN

VERANSTALTUNGEN

Wie erkenne ich die Signale meines Körpers

Am 02.08.2017 wurden die Unternehmerfrauen im Handwerk Bremen e.V. zu einer Abendveranstaltung bei der IKK gesund plus eingeladen.
Frau Annette Kölling (Entspannungspädagogin) von der Caterva GmbH hat sehr kompetent, ruhig und gelassen an vielen Beispielen dargestellt, wie man auch bei der Arbeit entspannen kann. Es ist immer wichtig, eine Balance zu halten. Der Körper steht grundsätzlich immer im Vordergrund. Eine Krankheit nützt niemandem, ein gesunder Egoismus ist angebracht.
Wir brauchen Veränderungen, geistig sowie körperlich. Stress ist nicht ungesund, wir sind dafür gebaut, wir brauchen ihn. Aber wir brauchen auch die Entlastung.
Achtsamkeit ist sehr wichtig. Wenn ich etwas tue, dabei sein, was ich tue.
Den Geist trainieren – wo ich gerade bin – die Gedanken zurückholen.
Schwungbewegungen sind gut für unsere Faszien. Das Bindegewebe wird wieder elastischer.
Die IKK gesund plus hat während einer Pause zu einem sehr leckeren Essen eingeladen.
Hier ging es ca. 10 Minuten schweigend darum, dass Essen richtig zu genießen und sich nur darauf zu konzentrieren.
Es war ein toller und inspirierender Abend.

IKK3.JPG
IKK1.JPG
IKK2.JPG

zurück zur Übersicht