Home Kontakt | Impressum | Suche | Sitemap
NAVIGATION


NACHRICHTEN

VERANSTALTUNGEN

Betriebsnachfolge, Generationsmanagement

Am 06.04.2016 wurden die Unternehmerfrauen im Handwerk Bremen e.V. ins FinanzCentrum der Sparkasse Am Brill zum obigen Thema eingeladen.
Herr Pillatzki von der Sparkasse Bremen hat sehr anschaulich über individuelle Nachfolgerplanungen und deren Koordination gesprochen. Gemeinsam mit Notaren, Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern hält Herr Pillatzki Vorträge zu den Themen der Nachfolge- und Vorsorgeplanung.
Anschließend hat Herr Sültmann als Rechtsanwalt und Notar fachlich und kompetent die Themen begleitet.
Hier ging es im Wesentlichen um folgende Fragen:
• Was muss bei Betriebs- und Übergabeverträgen zu Lebzeiten und für den Todesfall beachtet werden?
• Welche steuerlichen Auswirkungen müssen bei einer Nachlassplanung beachtet werden?
• Wie sieht eine professionelle Nachfolgeplanung aus?
• Wie wichtig und sinnvoll ist eine Vollmachtsregelung?
• Welche Schritte muss ich tun, damit für meine Familie alles gut geregelt ist?
Es war ein sehr abwechslungsreicher und netter Abend.
Vielen Dank für die Einladung.

Sparkasse1.jpg
Sparkasse4.jpg
Sparkasse6.jpg

Sparkasse3.jpg
Sparkasse5.jpg
Sparkasse2.jpg

zurück zur Übersicht